Nach dem Gewinn der Hallenkreismeisterschaft im März konnte sich die 1. Mannschaft der B-Jugend des JFV Union Bad Pyrmont souverän die Meisterschaft in der Kreisliga Hameln-Pyrmont sichern. Dabei wurden sämtliche Punktspiele gewonnen und lediglich ein Spiel ohne Wertung gegen die JSG Bodenwerder verloren.

JFV UNION B1-Jugend

Dabei stellte der JFV auch mit Nils Bleibaum und Luca Kleinschmidt mit je 29 Toren die Torschützenkönige der Kreisliga.

Der letzte Höhepunkt in dieser Spielzeit war jetzt am Samstag, den 16.06., das Pokalfinale gegen die JSG Salzhemmdorf. In einem von Nervosität geprägten Spiel konnte sich der JFV nach einer torlosen ersten Halbzeit in der 2. Hälfte mit 3:0 durchsetzen. Die Torschützen waren Nils Bleibaum, Konstantin Topsidis und Julian Grosser.

Nachdem die B-Jugend nun auf Kreisebene alles gewonnen hat, steht jetzt in der nächsten Saison, nach dem Aufstieg in die Bezirksliga, eine neue Bewährungsprobe an. Möglich geworden ist diese außergewöhnliche Leistung nur durch ein homogenes Mannschaftsgefüge mit guter Stimmung und viel Spaß.

Interessierte Spieler der Jahrgänge 2002/ 03 sind gerne bei einem Training in Löwensen, dienstags und donnerstags von 17:00 - 19:00 Uhr, gesehen.

Bedanken wollen wir uns auch bei Kolja Schweins und seinem Team von der M&I - Klinik, die uns beim Konditions- und Fitnesstraining sehr gut unterstützt haben.

Der JFV Union freut sich in der nächsten Saison besonders auf die Derbys gegen die in der Bezirksliga schon etablierten Teams von JSG Tündern/Afferde/Hilligsfeld und der SSG Halvestorf.


Unsere Partner und Sponsoren

Aktuelle Spielberichte und JFV-News bei Facebook